Kältespeicher

Kältespeicher

  • Pufferspeicher/Kälte für Kaltwasser mit Schichtungsfunktion stehend oder liegend
  • Auslegung, Herstellung und Prüfung nach AD 2000 Regelwerk und 97/23/EG
  • Ausführung: nach Spezifikation bis 100.000 Liter aus Druckbehälterstahl
  • ohne oder mit kundenspezifischer Kälteisolierung sowie Sonderlösungen
  • Temperaturverteilsysteme, Einlaufgarnituren und Schichtladeeinrichtungen für maximale Energiespeicherung und Schichtung werden kundenindividuell konzipiert.
  • Systemanschlüsse und Messstellenanschlüsse frei wählbar
  • Kältespeichersysteme ab Werk

Flyer zum Kältespeicher als PDF

Volumenstrombetrachtung - Kältespeicher

Temperaturverlauf an der Einlaufgarnitur
In der Konstruktion von Kältespeichersystemen arbeiten wir mit einem hochmodernen 3D-CAD-Autodesk-System und mit CFD (Computational Fluid Dynamics)- für optimale Strömungsvorgänge während des Betriebs.

Ergebnisse:
Optimale Geometrien der Einbauten und Verbesserung der Leistungsparameter der gesamten Kälteanlage

Kältespeicher im Schnittmodell
  • Temperaturverteilsysteme
  • Einlaufgarnituren und
  • Volumenstromkomponenten

Isolierung

Qualität:
Unter Berücksichtigung des Arbeitsblattes AGI Q 151 beachten wir besonders die Oberflächenvorbehandlung der Werkstoffe und den Korrosionsschutz.

Isolierung:
Ermittlung und Festlegung der Isolierstärken mit Berechnungsprogramm Vor-Ort-Aufmaß möglich Innen- und Außenaufstellung in Aluminium oder mit verzinktem Blechmantel Werksseitig lieferbare Fertigisolierungen möglich

Kältespeichersystem ab Werk incl. Isolierung mit Warm-/Kaltsoleverteilung und Armaturen